Berufe-finden.com ist ein Service des
Berufe-finden.com ist ein Service des

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Mühlhäuser Werkstätten e.V. informieren.

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen. Diese Datenschutzerklärung gilt nur für den Internetauftritt des Mühlhäuser Werkstätten e.V. Auf Servern/Internetseiten, zu denen externe Links führen, kann es eine andere Datenschutzvorschrift geben. Um dies zu prüfen, sollten Sie die jeweiligen Datenschutzerklärungen des Websitebetreibers aufrufen. Dies gilt auch für Internetseiten unserer Tochterunternehmen.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Zugriffsdaten

Wir, der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider, erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Es gibt keine Möglichkeit, IP-Adressen und abgerufene Inhalte zu verknüpfen, d.h. es werden keine Nutzungsprofile erstellt. Die protokollierten Daten werden bis zu drei Monate gespeichert und dann gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies, die entweder von unserem Server oder dem Server Dritter an den Browser des Nutzers übertragen werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

Falls Sie nicht möchten, dass Cookies zur Reichweitenmessung auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, können Sie dem Einsatz dieser Dateien hier widersprechen:

  • Cookie-Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative: http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/
  • Cookie-Deaktivierungsseite der US-amerikanischen Website: http://optout.aboutads.info/?c=2#!/
  • Cookie-Deaktivierungsseite der europäischen Website: http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/

 

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Diese Website können Sie auch besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes speichern wir jedoch (ohne Personenbezug) Ihre Zugriffsdaten auf diese Website. Zu diesen Zugriffsdaten gehören z. B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Wir nutzen diese Website neben der Bereitstellung von Informationen auch zur Aufnahme von Kontaktdaten zur Anmeldung unserer Maßnahme. Hierfür gelten die nachfolgend aufgeführten Bedingungen.

Wir erfassen dabei folgende Daten im Anmeldeformular:

- Name
-Vorname
-Adresse
-E-Mail-Adresse
-Telefonnummer

Personenbezogene Daten sind zu löschen, sobald ihre Kenntnis für die Erfüllung des Zwecks der Speicherung nicht mehr erforderlich ist.

Zweck der Speicherung von Bewerberdaten ist die Besetzung der Maßnahme über berufe-finden.com. Kommt diese Maßnahme nicht zustande oder entscheidet sich ein Bewerber gegen die Teilnahme, dann entfällt der Zweck der Datennutzung für den betroffenen Bewerber. Damit sind grundsätzlich auch dessen Daten und somit die Bewerbung der Maßnahme zu löschen.

Wir als Anbieter dürfen die Bewerbungsunterlagen (und auch die Dokumentation des Bewerbungsverfahrens) nach Abschluss der Bewerbung aufbewahren, um uns gegen potentielle Diskriminierungsvorwürfe wehren zu können. Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz verbietet Diskriminierungen, u.a. wegen der Rasse, dem Geschlecht und des Alters. Fühlt sich ein Bewerber wegen einer Absage diskriminiert, könnte er daher Schadensersatz- und Entschädigungsansprüche gegen uns geltend machen. Diese Ansprüche müssen gem. § 15 Abs. 4 AGG innerhalb von zwei Monaten ab Zugang der Ablehnung geltend gemacht werden. Damit wir als Arbeitgeber die Vorwürfe entkräften und die Ansprüche abwehren können, müssen wir die Bewerbungsunterlagen so lange aufbewahren dürfen.

Wir werden Ihre Bewerbungsdaten zum Zwecke des Auswahlverfahrens erfassen und speichern. Wir sichern Ihnen zu, dass wir Ihre Bewerbungsdaten nach 6 Monaten löschen. 

Mit dem Akzeptieren der Bedingungen beim Ansenden der Daten stimmen Sie der Nutzung der Daten gemäß o.g. Bedingungen zu. Sie können der Nutzung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Beachten Sie dabei, dass wir dann Ihre Teilnahme an einer Maßnahme nicht gewährleisten können.

Querverweise/Links zu anderen Internetangeboten/Haftungsbeschränkung

Im Informationsangebot des Mühlhäuser Werkstätten e.V. befinden sich Querverweise (Links) zu anderen Internetangeboten. Durch den Querverweis vermitteln wir den Zugang zur Nutzung dieser Inhalte. Für diese externen Inhalte sind wir nicht verantwortlich, da die Übermittlung der Information von uns nicht veranlasst und der Adressat der übermittelten Informationen nicht ausgewählt wird. Auch eine automatische kurzzeitige Zwischenspeicherung dieser fremden Informationen erfolgt wegen der gewählten Aufruf- und Verlinkungsmethode durch uns nicht, so dass sich auch dadurch keine Verantwortung für diese fremden Inhalte ergibt.
Bei der erstmaligen Verknüpfung dieser externen Internetangebote haben wir deren Inhalt jedoch daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Es ist jedoch nicht auszuschließen, dass Inhalte im Nachhinein von verlinkten Anbietern verändert werden und dann ggf. gegen geltendes Recht verstoßen oder sonst unangemessene Inhalte enthalten. Sollten Sie das feststellen, wären wir Ihnen über einen Hinweis dankbar, um die Verlinkung ggf. zu entfernen.

Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Löschung von Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Widerspruchsrecht

Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse:  arbeit@muehlhaeuser-werkstaetten.de .

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Berufe-finden.com - Ein Service des Mühlhäuser Werkstätten e. V.